Logos Mura neu

Neuigkeiten bei Mura

Urkunde "Top Service Partner" überreicht

Verfasst am .

Im Mai wurden wir von Volkswagen Nutzfahrzeuge Service als „Top Service Partner 2019“ ausgezeichnet. Da die Feier zur offiziellen Übergabe ausfallen musste, kam gestern Michael Epifanio, Bezirksleiter Service für Volkswagen Nutzfahrzeuge (r.), zu uns, um die Urkunde zu überreichen. Frank Deka, Serviceleiter bei Autohaus Mura (l.) nahm sie entgegen. Zusätzlich gab es für das Team zur Feier des Tages noch Würstchen. Wer noch einmal nachlesen möchte, was es mit unserer Auszeichnung von Volkswagen Nutzfahrzeuge auf sich hat, kann dies hier.

Weiterlesen


Der Sommer kommt: So nutzen Sie die Klimaanlage im Auto richtig

Verfasst am .

Der Sommer rückt näher. Viele freuen sich auf die heißen Tage des Jahres. Die Temperaturen im Autoinnenraum können allerdings auf über 60 Grad steigen. Die Hitze ist nicht nur unangenehm, sie ist auf Dauer auch ungesund und stört die Konzentration. Gut, dass alle modernen Autos mit einer Klimaanlage ausgestattet sind. So nutzen Sie Ihre Klimaanlage richtig und erhöhen deren Effizienz.

Weiterlesen


Zu Ihrem Schutz: Unsere Corona-Hygiene-Regeln

Verfasst am .

In Zeiten des Corona-Virus ist uns nicht nur der Schutz der Mitarbeiter wichtig. Auch Sie als Kundin/Kunde sollen sich bei uns jederzeit wohl und sicher fühlen. Wir wollen, dass Sie Ihr Auto mit gutem Gefühl bei uns abgeben und entgegennehmen können. Deshalb haben wir verschiedenste Hygienemaßnahmen ergriffen, über die wir Sie an dieser Stelle informieren möchten.

Weiterlesen


Ausgezeichnet! Autohaus Mura ist Top Service Partner 2019

Verfasst am .

Der Volkswagen Nutzfahrzeuge Service hat in diesem Jahr wieder die Auszeichnung „Top Service Partner“ verliehen. Auch Autohaus Mura gehört zu den 100 besten Service Betrieben in Deutschland, die ausgezeichnet wurden. Die Auszeichnung steht für gute Leistungen in den Bereichen Kundenzufriedenheit, Werkstatttest und Notdienst.

Weiterlesen


5 Tipps für die Lagerung der Sommer- und Winterreifen

Verfasst am .

Die Radwechselsaison ist im vollen Gange. Viele Fahrzeughalter lassen ihre Reifen fachgerecht im Autohaus lagern. Wenn Sie Ihre Reifen zu Hause einlagern, zum Beispiel in der Garage oder im Keller, sollten Sie einige Dinge beachten, um Schäden und damit Gefahren zu vermeiden.

Weiterlesen


Unser Team ist weiterhin für Sie da!

Verfasst am .

Wir sind für Sie da! Unser Team sorgt weiterhin dafür, dass Ihre Autos reibungslos laufen und Reparaturen möglichst zügig durchgeführt werden. Dafür sagen wir unserem Team von ganzem Herzen "Danke"! Ihr seid super!

Weiterlesen


Das Räderfrühstück fällt aus!

Verfasst am .

Traurig, aber leider unumgänglich. Unser traditionelles Räderfrühstück fällt in diesem Frühjahr aus. Unsere Werkstatt bleibt geöffnet, Sie können Ihre Reifen also wechseln. Rufen Sie uns einfach an! Bleiben oder werden Sie gesund! Wir schaffen das!

 


Zeit für die Sommerreifen! Das große Mura-Räderfrühstück im April und Mai

Verfasst am .

Wie in jedem Jahr, erwartet unsere Kunden auch im Frühling 2020 wieder das beliebte Mura-Räderfrühstück. Während Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet genießen, ziehen wir Ihre Sommerräder auf. An drei Samstagen, 18.04, 25.04 und 09.05, jeweils von 8 bis 13 Uhr. Durch unsere neue Werkstatthalle stehen uns sogar noch mehr Plätze zur Verfügung. Trotzdem sollten Sie nicht zu lange zögern und sich jetzt Ihren Termin sichern.

Das erwartet Sie:

Weiterlesen


21. Autohaus-Mura-Cup: Freie Turner Braunschweig gewann zum dritten Mal

Verfasst am .

Cremlingen. Das war gestern wieder spannender Hallenfußball. Von der ersten Minute an wurde das Leder auf den eckigen Kasten gezielt – und oftmals natürlich auch eingenetzt. In der 21. Auflage hat der Autohaus-Mura-Cup an seiner sportlichen Attraktivität absolut nichts eingebüßt. Die Tribüne war zum Nachmittag hin reichlich mit Besuchern und Fans der eigenen Mannschaft ausgestattet.

Weiterlesen


Jetzt Ihren VW mit einer Standheizung nachrüsten

Verfasst am .

Es ist früh am Morgen, man will zur Arbeit, hat es eilig und muss erst einmal das Auto von Schnee und Eis befreien. Zudem ist es im Innenraum eiskalt. Abhilfe schafft eine Standheizung. Sie sorgt für freie Scheiben und eine kuschelig warme Atmosphäre. Auch im Sommer schafft sie ein gutes Klima.

Weiterlesen