logos headerbar

Neuigkeiten bei Mura

  • Startseite
  • News
  • 21. Autohaus-Mura-Cup am 18. Januar mit spannenden Partien

21. Autohaus-Mura-Cup am 18. Januar mit spannenden Partien

Zum sage und schreibe 21. Mal findet am kommenden Samstag, 18. Januar, ab 14 Uhr, der Autohaus-Mura-Cup in der Sporthalle Cremlingen, Ostdeutsche Straße 8 b, statt. Das Turnier um den Wanderpokal und ein attraktives Preisgeld ist aus der Hallenfußballkultur der Region nicht mehr wegzudenken und sowohl bei den Spielern als auch Fußballfans sehr beliebt. Zu verdanken ist dies maßgeblich den Veranwortlichen des TuS Cremlingen 1946 e.V., die das Turnier jedes Jahr zusammen mit dem Fußballförderkreis ausrichten.

Im Turniermodus „Jeder-gegen-Jeden“ (13 Minuten) treten in diesem Jahr wieder sechs regionale Mannschaften gegeneinander an:

  • Freie Turner Braunschweig U19
  • TSV Sickte
  • TSV Wendezelle
  • TuS Cremlingen II
  • MTV Hondelage
  • MTV Gr. Denkte

Im vergangenen Jahr mussten die Freien Turner I den Titel verteidigen und schafften dies im Schlussspiel letztendlich auch mit einem 0:3 gegen die Spieler des TuS, obwohl sie ohne Auswechselspieler zum Turnier antraten und einen langen Atem brauchten. Der Titelverteidiger kann in diesem Jahr nicht dabei sein, wird aber durch die U19 des Vereins vertreten. Ob sie es auch schafft, den Pokal wieder mit nach Braunschweig zu nehmen? Es wird spannend.

Für das leibliche Wohl wird während des Turniers ausreichend gesorgt. Der Eintritt ist frei.

csm Mura Cup 2020 c Marcus Kordilla

(Grafik: TuS Cremlingen e.V., Foto: M. Kordilla/Wolfenbütteler Schaufenster)

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.
Weitere Informationen Ablehnen Einverstanden